Geschäfts-, Liefer- und Zahlungsbedingungen des Onlineshops www.notadoro.de der Nota Doro D. & R. Köhncke GbR, Hohenzollerndamm 152, 14199 Berlin

1. Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen D. & R. Köhncke GbR und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt D. & R. Köhncke GbR nicht an, es sei denn, D. & R. Köhncke GbR hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

2. Preise
Alle angegebenen Preise sind Euro-Verkaufspreise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Aufgrund von Preisänderungen seitens der Musikverlage kann es kurzfristig zu Preiserhöhungen oder -minderungen kommen, die D. & R. Köhncke GbR entsprechend der Ladenpreisbindung weitergibt und über die D. & R. Köhncke GbR Sie vorab informiert. Druckfehler, Irrtümer sowie Preisänderungen, Liefermöglichkeiten und änderungen in der Ausstattung bleiben vorbehalten. Teillieferungen sind grundsätzlich möglich.

3. Vertragsschluss und Rücktritt
Falls der Lieferant von D. & R. Köhncke GbR trotz vertraglicher Verpflichtung D. & R. Köhncke GbR nicht mit der bestellten Ware beliefert, ist D. & R. Köhncke GbR zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, daß das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Der bereits bezahlte Kaufpreis wird unverzüglich erstattet.

4. Versandkosten
Versandkostenfrei Lieferung von Noten innerhalb Deutschlands ab 55,00 Euro Bestellsumme. Darunter berechnet D. & R. Köhncke GbR für Noten und Bücher im gesamten Bundesgebiet Porto- und Versandkosten je nach Größe und Gewicht bis max. 2,45 Euro. Für alle anderen Artikel aus unserem Sortiment z.B. für eine Notentafel oder eine Klavierbank berechnet D. & R. Köhncke GbR 3,45 Euro bis max. 4,95 Euro.
Bei Auslandsbestellungen erfolgt der Versand nach den aktuellen Preislisten der Deutschen Post. D. & R. Köhncke GbR sucht nach Möglichkeit den günstigsten und sichersten Versandweg aus, in der Regel die Post. Einen Mindestbestellwert gibt es bei D. & R. Köhncke GbR nicht.

5. Lieferung
Bitte beachten Sie, daß D. & R. Köhncke GbR Medien- und Unterhaltungselektronikprodukte nur in haushaltsüblichen Mengen ausliefert. Die Lieferung erfolgt unter dem Vorbehalt, daß D. & R. Köhncke GbR selbst richtig und rechtzeitig beliefert wird und die fehlende Verfügbarkeit der Ware nicht zu vertreten hat. Lagerartikel: Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage (Montag bis Freitag, Feiertage ausgenommen) Besorgungsartikel (je nach Lieferant innerhalb 2 -6 Wochen)
Schadensersatz ist ausgeschlossen, es sei denn, es liegt unsererseits Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vor.
Rückgaberecht und Umtausch aller Besorgungsartikel sind ausgeschlossen.
Produktabbildungen können in Ausnahmefällen vom gelieferten Artikel abweichen.

6. Fälligkeit und Zahlung, Verzug
Die Lieferung erfolgt auf Rechnung. Der Rechnungsbetrag wird nach Erhalt der Ware sofort, ohne Abzug fällig und die Zahlung erfolgt
- per überweisung (bei Großbestellungen gegen Vorauskasse oder Anzahlung)
- per Vorauskasse bei Bestellungen aus dem Ausland.

Zahlungen innerhalb Deutschlands bitte an:
Nota Doro D. & R. Köhncke GbR
Postbank Berlin
BLZ 100 100 10
Kto.-Nr. 49 96 87 102

Zahlungen aus dem Ausland bitte an:
Nota Doro D. & R. Köhncke GbR
IBAN: DE23100100100499687102
BIC (SWIFT-Code): PBNKDEFF
Postbank Berlin

Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist D. & R. Köhncke GbR berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem von der Europäischen Zentralbank bekanntgegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Falls D. & R. Köhncke GbR ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist D. & R. Köhncke GbR berechtigt, diesen geltend zu machen.

7. Besonderheiten beim Kauf auf Rechnung
Zahlung auf Rechnung ist nur für Kunden innerhalb Deutschlands möglich. Für den Kauf von Gutscheinen ist die Zahlung auf Rechnung nicht möglich, sondern im voraus ohne Abzüge zu überweisen. Der Rechnungsbetrag wird mit Erhalt der Rechnung fällig. Bei Zahlung auf Rechnung prüft und bewertet D. & R. Köhncke GbR die Datenangaben der Besteller und pflegt bei berechtigtem Anlass einen Datenaustausch mit Wirtschaftsauskunfteien und ggf. mit der Firma Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 5001 66, 22701 Hamburg.

8. Gewährleistung und Garantie
Die Gewährleistung beträgt 24 Monate und die Frist beginnt mit Gefahrübergang zu laufen. Im übrigen richtet sich die Gewährleistung nach den gesetzlichen Vorschriften. Eine Garantie erfolgt bei ausgewählten Waren, die entsprechend gekenntzeinet sind. Der Garantiezeitraum wird in der Rechnug entsprechend ausgewiesen. Rechnungen als Garantienachweis bitte aufbewahren. Ist der Kunde Unternehmer im Sinne des § 14 BGB, so bträgt die Gewährleistung 1 Jahr.

9. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von D. & R. Köhncke GbR.

10. Aufrechnung, Zurückbehaltung
Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von D. & R. Köhncke GbR schriftlich anerkannt sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

11. Transportschäden:
Die Ware ist sofort nach Empfangnahme des Kunden oder seinen Beauftragten auf Transportschäden zu prüfen. Transportschäden und Verpackungsschäden sind unverzüglich schriftlich anzuzeigen und müssen bei Annahme der Ware vom Transportunternehmen schriftlich bestätigt werden. Bei Schwierigkeiten helfen wir Ihnen gerne weiter. Tel: 030- 8271 9065 / 66

12. Mängelhaftung Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung

13. Anwendbares Recht
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand ist Berlin.

14. Widerrufsbelehrung

a) Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Nota Doro D. & R. Köhncke GbR
Hohenzollerndamm 152
14199 Berlin
Fax: 030/82718687
info@notadoro.de

über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Aus-übung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

b) Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzli-chen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mittei-lung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rück-zahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas an-deres vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zu-rückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet ha-ben, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktions-weise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

15. Ausschluss des Widerrufs

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung ei-ne individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zuge-schnitten sind,
- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würden,
- zur Lieferung von Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lie-ferung entfernt wurde,
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten.

16. Rücksendekosten

Bei der Ausübung des Widerrufsrechts haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Bei nicht paketversandfähiger (Speditions-) Ware haben Sie die Rücksendekosten nur zu tra-gen, wenn wir zuvor die Höhe der Rücksendekosten in der Widerrufsbelehrung konk-ret benannt haben oder, soweit die Kosten vernünftigerweise nicht im Voraus be-rechnet werden können, den geschätzten Höchstbetrag der Rücksendekosten konk-ret angegeben haben.

17. Datenschutz/ Erhebung und Nutzung von persönlichen Informationen unserer Kunden
Informationen, die wir von Ihnen bekommen, helfen uns, Ihr Einkaufserlebnis bei D. & R. Köhncke GbR individuell zu gestalten und stetig zu verbessern. Wir nutzen diese Informationen für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren und das Erbringen von Dienstleistungen sowie die Abwicklung der Zahlung (bei Rechnungskauf auch für erforderliche Prüfungen). Wir verwenden Ihre Informationen auch, um mit Ihnen über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und über Marketingangebote z.B. per E-Mail zu kommunizieren sowie dazu, unsere Datensätze zu aktualisieren und zu pflegen sowie Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten. Wir nutzen Ihre Informationen auch dazu, unseren Onlineshop zu verbessern, einem Missbrauch unserer Website vorzubeugen oder einen zu entdecken oder Dritten die Durchführung technischer, logistischer oder anderer Dienstleistungen in unserem Auftrag zu ermöglichen. Außerdem nutzen wir Ihre Daten für unseren kostenlosen Newsletterservice, wenn Sie diesen bestellt haben. Mit dieser Erklärung geben Sie uns Ihr Einverständnis dafür, daß für die genannten Zwecke personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Senden Sie uns für den Fall des Widerrufs bitte eine E-mail an unseren Kundenservice info@notadoro.de

18. Schlussbestimmungen
Sollte eine oder sollten mehrere Klauseln dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, so verpflichten sich die Vertragsparteien, statt der unwirksamen Klausel eine dem wirtschaftlich Gewollten möglichst nahekommende, rechtlich aber wirksame Klausel zu vereinbaren. Gleiches gilt im Falle einer regelungsbedürftigen Lücke. Die Rechtswirksamkeit der übrigen Vereinbarung wird von einer Unwirksamkeit einzelner Klauseln nicht berührt.


Die Euroäpische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.
Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/
Unsere E-Mail-Adresse in diesem Zusammenhang lautet: info@notadoro.de