Liebe Kundin, Lieber Kunde,

nachfolgend finden Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Sie gelten für alle Bestellungen, die über diesen Online-Notenshop getätigt werden, sofern nicht eine besondere Vereinbarung schriftlich getroffen ist.

Preise
Noten und Bücher unterliegen der Buchpreisbindung, d.h. es gelten die von den Verlagen festgesetzten Ladenpreise. Die in unserem täglich aktualisierten Notenshop angegebenen Preise sind insofern unverbindlich, als wir gegenüber den Verlagen verpflichtet sind, die am Tage der Auslieferung gültigen Preise zu fakturieren. Bei einer Preisänderung, die 15% nicht überschreitet, ist die Firma Notenversand Inga Kuhnert nicht verpflichtet, dem Kunden die Preisänderung mitzuteilen.

Lieferungsbedingungen und Versandkosten
Ihre Bestellungen über den Warenkorb des Online-Notenshops von Notenversand Inga Kuhnert sind sicher und werden umgehend bearbeitet.

Bitte achten Sie darauf, alle Angaben wahrheitsgemäß zu machen. Kosten, die aus einer vorsätzlichen Falschangabe entstehen, werden in Rechnung gestellt und juristisch verfolgt. Bitte denken Sie insbesondere bei einer individuellen Bestellung per e-mail an die Angabe Ihrer vollständigen Adresse und e-mail-Adresse, um Verzögerungen zu vermeiden.

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die von Ihnen angegebene Adresse. Die Gefahr auf dem Transportwege geht an Sie über, sobald die Lieferung unser Haus oder den von uns beauftragten Verlag oder Lieferanten verlassen hat. Wir leisten keinen Ersatz für auf dem Transportwege beschädigte oder verloren gegangene Ware.

Die angegebenen Lieferzeiten können immer nur unverbindlich sein, da viele Menschen am Versand beteiligt sind, auf die wir natürlich keinen Einfluss haben. Wir sind bemüht, Ihnen Ihre Bestellung schnellstmöglich zukommen zu lassen. Viele Bestellungen können früher ausgeliefert werden als im Shop für einen nicht vorrätigen Titel angegeben. Chorwerke in größerer Anzahl erhalten Sie bei uns auf Wunsch ohne Aufpreis in der Regel innerhalb von 1-2 Tagen (bei einer Bestellung bis 11 Uhr).

Ab einem Bestellwert von EUR 25,00 liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Bei Bestellungen unter EUR 25,00 berechnen wir eine Versandkostenpauschale von EUR 2,00. Auf Wunsch (bitte am Ende des Bestellvorganges bei "Anmerkungen" angeben) verschicken wir kleinere Sendungen bis 1000g als Büchersendung, die allerdings eine längere Laufzeit hat (2 bis 8 Tage). Für Büchersendungen berechnen wir nur EUR 1,50.
Geschenk-Gutscheine versenden wir für EURO 1,00.
Eventuelle Nachlieferungen einzelner Titel aus derselben Bestellung liefern wir natürlich versandkostenfrei.

Wir liefern auch in die Länder der Europäischen Union (Belgien, Bulgarien, Dänemark (außer Färöer, Grönland), Estland, Finnland (außer Ålandinseln), Frankreich (außer überseeische Gebiete und Departements), Griechenland (außer Berg Athos), Großbritannien (außer Kanalinseln), Irland, Italien (außer Livigno und Campione d'Italia), Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande (außer außereuropäische Gebiete), Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta + Melilla), Tschechische Republik, Ungarn, Zypern (Nordteil) und in die Schweiz.
Kleinere Sendungen ins Ausland bis 1000g versenden wir als Brief oder Büchersendung und berechnen dafür EURO 4,00.
Für größere und schwerere Sendungen berechnen wir das tatsächlich anfallende Porto (Deutsche Post/DHL):
Päckchen (bis 2kg): EURO 8,60. (Zuschlag für Luftpost - wenn gewünscht: EURO 4,30)
Paket bis 5kg: EURO 17,00 (Zuschlag für Luftpost: EURO 7,00)
Paket bis 10kg: EURO 22,00 (Zuschlag für Luftpost: EURO 9,00)
Paket bis 20kg: EURO 32,00 (Zuschlag für Luftpost: EURO 13,00)

Ab einem Bestellwert von EURO 300,00 liefern wir versandkostenfrei ins EU-Ausland.

Ansichtssendungen sind bei uns in der Regel leider nicht möglich!

Zahlungsarten und Fälligkeit
Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung:
Lastschrift: Für Sie und uns das einfachste Verfahren, das für Sie zudem gebührenfrei ist. Ihre Einzugsermächtigung können Sie jederzeit formlos schriftlich widerrufen.
Vorauskasse: Ihre Bestellung wird verschickt, sobald der Betrag auf unserem Konto eingegangen ist.
Rechnung: für Kunden im Ausland erst ab der 2. Bestellung.
Der endgültige Rechnungsbetrag wird nach Ablauf von 14 Tagen ab Rechnungsdatum fällig.

Bei Lieferungen ins EU-Ausland führen wir die erste Bestellung nur bei Erteilung einer Banklastschrift oder gegen Vorkasse aus. Eine Einzugsermächtigung erteilen Sie formlos durch die (verschlüsselte) Angabe Ihrer Bankdaten am Ende des Bestellvorganges.

Wichtig: Bitte denken Sie beim Lastschriftverfahren daran, uns rechtzeitig zu informieren, wenn Sie die Einzugsermächtigung widerrufen wollen, da ansonsten Bankgebühren von bis zu EUR 7,00 entstehen können. Diese Gebühren und auch solche, die durch falsche Kontoangaben oder durch ein nicht gedecktes Konto entstehen und nicht von uns verschuldet sind, stellen wir Ihnen in Rechnung.

Gutscheine
Gutscheine von Notenversand Inga Kuhnert noten-bestellen.de sind nur gültig mit der dazugehörigen Gutschein-Nummer. Ohne diese Nummer können wir Ihren Gutschein nicht einlösen, und Ihr Anspruch auf Einlösung des Gutscheins erlischt.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Notenversand Inga Kuhnert, Buschweg 1, 42499 Hückeswagen, E-Mail: willkommen@noten-bestellen.de, Fax: 02192 - 93 54 52) über ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet haben, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen,
- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur endgültigen Bezahlung bleibt das Eigentum an den gelieferten Waren bei Notenversand Inga Kuhnert & Detmar Hungerberg GbR.

Gerichtsstand
Besondere Vereinbarungen, Zusicherungen und Änderungen des Liefervertrages bedürfen der Schriftform. Gerichtsstand für alle Ansprüche gegenüber Notenversand Inga Kuhnert & Detmar Hungerberg GbR ist Wipperfürth.


Die Euroäpische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.
Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/
Unsere E-Mail-Adresse in diesem Zusammenhang lautet: willkommen@noten-bestellen.de